Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Electrofetish


ROT = ENERGIE
SW =
REALITÄT
EMOTION =
PROGRAMMBEFEHL
PROGRAMM =
HANDLUNG
HANDLUNG =
KARMA

ERGEBNIS //
KARMA SORGT FÜR  ENERGIEFLUSS
FRAGE ? WER PROFITIERT ?

MOTIVIATOIN / AUSSAGE // 
ALLES IST ENERGIE //

Electrofetish 07 ist ein Photo- Kunst- Projekt bei dem sich RON MORISSON dem Thema –  Der Mensch als „PURE ENERGY“ LEBEN IM SYSTEM gewidmet hat. Situation – Lieferant mit Abhängigkeit, im Gegenzug Ablenkung ohne Möglichkeit frei zu entscheiden. Abgesehen von der Illusion es glauben zu dürfen.
Der Mensch ist ein wandelndes Kraftwerk mit unter- schiedlichen Methoden zur Energie- gewinnung für den Eigenbedarf und das Kollektiv dar. Verdauungsapparat gleicht einem Verbrennungs- motor, während die Haut einer Solarzelle bzw. Photovoltaik gleicht. Der Energietransfer durch Trinken von Wasser ähnelt einem Wasserkraftwerk. Der energetische Körper bestehend aus 7 Energiezentren (Chakren) gleicht einem Umspannwerk, und dient in Verbindung mit unserem Neuronalen (Nerven)- Netzwerk als Energieverteiler. Jeder Mensch ist am ENERGETISCHEN KOLLEKTIV ( UNIVERSUM ) als autonomes MODUL „angeschlossen“. Positive Energie – bedeutet positives SEIN, bedeutet positives KARMA / ENTWICKLUNG.

FAKTEN / TATSACHEN //
ELEKTROFETISCH / LEIDENSCHAFT / SYSTEMABHÄNGIGKEIT /

Der Fetischismus (lat. facticius : nachgemacht, künstlich; franz. fétiche : Zauber(mittel)) bezeichnet einen Glauben an übernatürliche Eigenschaften bestimmter auserwählteroder ungewöhnlicher  Gegenstände unbelebter Art und deren Verehrung. Das Vergegenständlichen (Sinnlich-konkret Machen) des angenommenen Numinosen (der göttlichen Macht), worin sich die erkenntnistheoretisch wichtige Tatsache verdeutlicht, dass in die Produkte des menschlichen Geistes sich in eigenständige Gestaltungen transformieren können.

FacebookShare / Bookmark //
 
TOP //